Mitgliedschaft bei der GLD

Um heute bestehen zu können, benötigen wir Fachwissen, die richtigen Werkzeuge, ein berufliches Netzwerk sowie die Motivation, uns stetig zu verbessern und eine herausragende Arbeit zu leisten. Die Mitgliedschaft in der German Language Division unterstützt Sie dabei, den praktischen Anforderungen des Berufs gerecht zu werden und ein Netzwerk aufzubauen.

Um GLD-Mitglied zu werden, müssen Sie Mitglied der American Translators Association (ATA) sein. Sie können der ATA beitreten, auch wenn Sie außerhalb der Vereinigten Staaten leben.

Die GLD bietet ATA-Mitgliedern mit der Arbeitssprache Deutsch die Gelegenheit, sich innerhalb des Berufsverbands in einem kleineren Rahmen auszutauschen. Bei uns finden Sie ein Netzwerk von Kolleginnen und Kollegen mit ähnlichen Interessen, Problemen und Fachgebieten.

  • Wertvolle Kontakte knüpfen: Durch die GLD-Liste und -Veranstaltungen erhalten Sie Zugang zu einem Netzwerk erfahrener Kolleginnen und Kollegen mit ähnlichen Interessen und Fachgebieten.
  • Über das Neueste informiert sein: Mit dem Newsletter der GLD, der Website und unseren Social-Media-Kanälen bleiben Sie über praktische sprach- und fachspezifische Ressourcen auf dem Laufenden.
  • Antworten auf brennende Fragen erhalten: Durch die GLD-Liste und unsere Veranstaltungen lernen Sie von Branchenführern/innen, Mentoren/innen und Kollegen/innen bewährte Lösungen für Ihre täglichen Herausforderungen – von Terminologie über Software bis hin zu Geschäftspraktiken.
  • Lektoren/innen oder Übersetzungspartner/innen finden: Durch den Proofreading Pool können Sie sich mit GLD-Mitgliedern vernetzen, die an einer Partnerschaft oder am gegenseitigen Korrekturlesen interessiert sind.
  • Präsenz zeigen: Mit einem Beitrag zum Newsletter oder zum Blog oder mit einer Funktion im Leadership Council der GLD steigern Sie Ihre Sichtbarkeit und Ihren Ruf in der Branche.